Chatten Sie mit uns +34 931 815 637
Ibizageschrieben von Aline Roche - Noury
  • Harmonie zwischen Luxus, Natur, Kultur und Ihren Urlaub
Ibiza Menorca Costa del Sol Costa Dorada Costa Brava Costa Maresme Mallorca Ibiza Costa Blanca Gran Canaria Tenerife Lanzarote Fuerteventura

Ibiza

Einen ruhigen und entspannten Urlaub ganz exklusiv genießen?

Erleben Sie einen exklusiven Urlaub auf Ibiza mit einer vergessenen versteckten Kultur und der prachtvollen Schönheit der Natur!

Ich kannte Ibiza hauptsächlich als internationale Party Szene für Promis und als eine spanische Insel, die, genauso wie der Ort Lloret de Mar (an der Costa Brava), nur feiernde Jugendliche anzieht. Das ist auch nicht weiter verwunderlich angesichts der Tatsache, dass die Medien den einen Promi nach dem anderen auf Ibiza sichten und DJ Armin van Buuren seit 2012 ganz exklusiv im Privilege (dem früheren Space) auflegt. Dieser Eindruck wird von den vielen bekannten Stars des großen und luxuriösen Jetsets und dem einen und anderen berühmten Filmstar oder Fußballer, der hier in voller Montur eine Hochzeit feiert, nur noch ein weiteres Mal bestätigt. Und um nicht zu guter Letzt die Werbetrommel für eine moderne, riesig große und herrlich weiße Villa als Zweitwohnsitz zu rühren.

Nichts ist so wie es scheint, denn das Gegenteil ist wahr! Genauso wie die Costa Brava hat auch Ibiza eine mindestens ebenso schöne andere Seite. Sie enthalten sich einiges vor, wenn Sie nicht auch einmal hinter das durch die Mehrzahl der Medien vorgespiegelte Bild Ibizas schauen.

Die Behörden von Ibiza sind dann auch vollauf damit beschäftigt, den Fokus verstärkt auf den weltweiten Tourismus zu richten, dessen Schwerpunkte Ruhe und Kultur sind aber auch einen familienorientierten Tourismus anzupeilen .
Die multikulturelle spanische Insel ist seit altersher durch die Katharer, Phönizier, Römer, Vandalen, Byzantiner, Visigoten und Moslems besetzt gewesen und war einst als die Insel der Maler bekannt. Glücklicherweise ist vieles aus der Geschichte erhalten geblieben, was Ibiza für Kulturliebhaber und die Relaxer unter uns zu einem idealen Urlaubparadies macht. Kommen Sie mit Ihrer Familie? Ibiza denkt auch an Sie! So kann man verschiedene Tagesausflüge machen: das Aguamar, Aquarium Cap Blanc, Bowling Center, Cova de Can Marça (Tropfsteinhöhlen), Go-Karts in Santa Eulalia oder Karting Sant Antonio, Paintball Ibizaventuras oder Lounge and Parties. Oder Sie steigen in eine der Bimmelbahnen, die durch die Straßen und an allen interessanten Orten vorbeifahren. Ibiza: zu Land, zu Wasser und in der Luft. So können Sie auch eine Heissluftballonfahrt machen, wobei Sie eine einzigartige Aussicht über die ganze Insel und ihre Umgebung haben. Für Wasserliebhaber gibt es auch schier endlose Möglichkeiten. So gibt es verschiedene Gelegenheiten zum Tauchen und es steht schon ein Katamaran für eine entspannte Fahrt für Sie bereit, während der Sie noch schneller braun werden. Eher aktiv unterwegs? Besuchen Sie eine der Segelschulen und machen Sie eine spektakuläre Fahrt über das Wasser!

Ibiza, das auch La Isla Blanca genannt wird, übt eine geheimnisvolle Anziehungskracht auf sehr viele Menschen aus. Das gilt auch für Shakespeare, niederländische Autoren wie Harry Mulisch, Jan Cremer und Cees Nooteboom, der in New York geborene Novellist und Sachbuchautor Cliffor Irving, die belgische Fotografin und Autorin Kika D, Autoren wie Gaston Vuillier und Penelope Grogan -jeder einzelne von ihnen ein Begriff auf seinem oder ihrem Fachgebiet. In diesen Berufszweigen sind Ruhe und eine Inspirationsquelle ganz wesentlich. Und das ist nicht nur wegen der neuesten Music-Beats so, die in den schicken Lounge Clubs zu hören sind. Die literarischen Wunder haben die spanische Insel mit ihren 541 km² auf ganz andere Art und Weise kennengelernt: Toleranz und Gastfreundschaft. Daneben herrscht eine zwanglose und spirituelle Atmosphäre und es gibt die versteckten Kulturschätze. Auf der einen Seite liegt das durch ein Dünengebiet geschützte Hinterland und auf der anderen Seite findet man die Klippenküste. Vergessen Sie außerdem nicht die mehr als 50 verschiedenen Strände, denn sobald man auf der Insel ist, befindet sich auch der Strand immer in der Nähe. Dadurch dass Ibiza von den literarischen Köpfen als ein entspannender, zwangloser und inspirierenderZufluchtsort erlebt wird, wird deutlich, dass Ihnen auch die Möglichkeit offen steht, während Ihres wohlverdienten Urlaubs wieder vollends zu sich selbst zu finden.

Wählen Sie Ihre eigene private Villa auf Ibiza

Klima

Lieben Sie warme Sommer und milde Winter? Dann ist das Mittelmeerklima auf Ibiza ideal für Sie. Von April bis November liegt die Temperatur im Durchschnitt zwischen 19 und 30°C. Im Sommer kann es im Inland sogar weit über 30°C werden. Sollte das etwas zu warm sein oder suchen Sie eine kühle Brise, orientieren Sie sich dann mehr in Richtung Küste. Dort weht im Sommer so ungefähr zwischen 12:00 und 18:00 Uhr ein frisches Lüftchen, das die Wärme etwas erträglicher macht. Selbstverständlich hängt die Temperatur von vielen Faktoren ab – so auch auf welcher Höhe Sie sich befinden. Wie auch immer, eine Sache ist sicher: während des ganzen Jahres gibt es wenig Temperaturschwankungen und die Durchschnittstemperatur liegt bei 15°C. An alle Überwinterer: Sie können zu jedem Zeitpunkt des Jahres Urlaub auf Ibiza machen um dem täglichen Trott zu entfliehen! Wenn es auf dieser Superinsel einmal regnet, so fällt der meiste Regen in den Monaten Oktober, November und Dezember.

Strand Ibiza Cala d'Hort
Die warme Sonne und kleinen Strand von Cala d'Hort gehören Ihnen! Träumen Sie sich mit der geheimnisvollen Insel Es Vedra in der Ferne.

Strände auf Ibiza

Wo werden Sie nachher auf Ihrem Handtuch in der Sonne liegen, untermalt von den Klängen der Musik aus Ihrem iPod? Oder auf Ihrer Sonnenliege unter dem Sonnenschirm und ganz in ein spannendes Buch vertieft, nachdem Sie die Kinder gut eingecremt haben und diese jetzt ganz friedlich spielen? Wählen Sie aus mehr als 50 Stränden!

- Ibiza-Stadt / Eivissa: Ses Figueretes, Talamanca
- Sant Antoni de Portmany: Cala Gració, Cala Salada, Caló des Moro, Es Pouet, Sa Galera, S'Arenal
- Sant Joan de Labritja: Cala Benirrás, Cala d'en Serra, Cala San Vicent, Cala Xarraca, Cala Xuclar, Es Pas de s'Illa des Bosc, Port de Sant Miqul, Portinatx, S'Illot des Renclí
- Sant Josep de sa Talaia: Cala Bassa, Cala Carbó, Cala Codolar, Cala d'Hort, Cala Jondal, Cala Molí, Cala Tarida, Cala Vedella, Es Bol Nou, Es Cavallet, Es Cubells, Es Xarco, Platges de Comte, Platja d'en Bossa, Port des Torrent, Sa Caleta, Ses Salines
- Santa Eulária des Riu: Cala Boix, Cala Llenya, Cala Llonga, Cala Martina, Cala Mastella, Cala Nova, Cala Pada, Es Figueral, Es Niu Blau, Es Pou des Lleó, Platja de Santa Eulària des Riu, Platja d'es Canar, Playa des Riu de Santa Eulària, s'Aigua Blanca, s'Argamassa, s'Estanyol

Tipps: Das was Sie sehen, bekommen Sie auf Ibiza auch, ab libtum (ganz nach Belieben)

1) Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten von Eivissa

Ibiza-Stadt, die auf katalanisch Eivissa genannt wird, ist die Hauptstadt der Insel Ibiza. Neben der Tatsache dass viel Werbung für das Nachtleben gemacht wird, besitzt diese großartige Stadt, die sich durch ihre 50er Jahre-Ausstrahlung charakterisiert, viele multikulturelle Überbleibsel. Diese erkennt man an den Denkmälern, Kirchen und malerischen Straßen in der Altstadt, die bekannt ist als
Dalt Vila / Altstadt.
Auch wenn es nicht Ihre Absicht ist auf eine ausgedehnte Kultur-Tour zu gehen, so hat doch jeder der einmal auf Ibiza war, zumindest einmal die Can Marçà Caves, Sant Joan Village und La Marina besucht - der Teil, in dem das historische Zentrum beginnt. Bei dieser Aufzählung darf auch sicher das Cap Blanc Aquarium (auch bekannt als Ses Llegostes) in Sant Antoni nicht fehlen! Ein Besuch vermittelt Ihnen praktisch ein vollständiges Bild der Unterwasserwelt Ibizas.

Um das Ganze unbeschwert zu gestalten aber trotzdem etwas vom Lokalkolorit zu erleben, können Sie eines der Festivals oder Veranstaltungen besuchen.
- Karneval
Jedes Land, jeder Ort dieser Welt hat irgendeine Verbindung zum Karneval. Im Februar/März veranstalten die Ibizenkos ihren eigenen typischen Karneval: ein Wettbewerb, bei dem sich jeder so verkleidet, dass man nicht mehr erkannt wird. Und das kann natürlich nur dann gesehen werden, wenn man dabei auch durch die Straßen läuft. Am Wochenende gibt es eine parada, wo verschiedene Gruppen in bunten Kostümen durch die Straßen ziehen. Wenn Sie die Gelegenheit haben sollten sich das einmal anzusehen, vergessen Sie sicher nicht ein paar schöne Schnappschüsse zu machen! Das sogenannte 'Sardine Burial' bildet den Abschluss des Karnevals. Ein Abschluss mit Sardinen und Wein und als Highlight ein großes Fest, das als das frivolste seiner Art zu Buche steht.

- Día de las Ciudades Partimonio de la Humanidad
Rund um den 8. September steht das Kulturerbe im Mittelpunkt. Es ist sehr unterhaltsam, sich einmal dem kulturellen Orientierungstest in der alten Stadt Ibizas zu unterziehen. Mit Hilfe einer Karte müssen Sie die Tests ausfindig machen und anschließend geschichtsbezogene Fragen beantworten. Ein toller Tagesausflug mit Ihrer Familie oder einer Gruppe von Freunden!

Dalt Vila Ibiza stad Eivissa Altstadt
Dalt Vila, die hohe Stadt, ist der älste Teil von Ibiza-Stadt.
Laufen Sie ruhig durch die Wunderbare Gewirr der kleinen Strassen.

- Eivissa Jazz

- Eivissa Mittelalter
In der 2. Maiwoche verwandelt sich der Stadtteil Dalt Vila (das alte Zentrum von Ibiza-Stadt, auch bekannt als Oberstadt) in einen mittelalterlichen Markt mit Fahnen, Bannern und Marktständen. Attraktionen wie Straßenmusiker, Bogenschießen, arabische Tänze und natürlich Theatervorstellungen runden das Bild ab.

- Visitas teatralizadas a Dalt Vila
Möchten Sie einmal etwas völlig anderes erleben? Ein interaktives Theater lässt Sie zurück in der Zeit und in die Renaissance reisen. Hierzu kann man sich an jedem Samstag ab 9 Uhr am Mercat Vell in Ibiza Stadt einfinden. Während der etwa 1,5 Stunden dauernden dreisprachigen Führung (spanisch, katalanisch und englisch) erleben Sie das 16. Jahrhundert hautnah. Während des Urlaubs eine schöne Abwechslung für Groß und Klein!

- Fiestas en los Barrios
Nachbarschaftsfeste gibt es in Hülle und Fülle. So wird z.B. am 29. Juni in der Kirche Santo Domingo eine Messe gelesen. Im Juni findet ebenfalls das Can Escandell Fest statt. Am 10. Juli feiert man in Sa Capelleta das Patronatsfest für Sant Cristòfol und im August finden Feierlichkeiten in Platja d'en Bossa und Ses Figueretes statt, gefolgt von Cas Serres im September.

- Fiestas de la Virgen del Carmen
Am 16. Juli werden der Jungfrau Carmen auf dem Meer Opfergaben dargebracht. Auf der Insel setzt sich die Prozession u.a. mit traditioneller Live-Musik und dem Chor von Ibiza-Stadt fort.

- Noche de Sant Joan
Traditionsgemäß wird in der Nacht vom 23. auf den 24. Juni ein Feuerwerkswettbewerb veranstaltet. Wenn Sie schon einmal an der Costa Brava waren, in Lloret de Mar oder Blanes, dann kommt Ihnen dies sicher bekannt vor. Und auch hier liebt man es, die Feier zu Ehren von Sant Joan mit einem spektakulären Feuerwerk zu umrahmen.

- Semana Gastronómica
Die Gastronomiewoche findet meist im Februarstatt. Ziel ist es, die feine Kochkunst Ibizas extra in den Vordergrund zu stellen und falls Sie noch keine Bekanntschaft mit ihr gemacht haben, Ihnen die ibizenkische Cuisine vorzustellen.

2) Die Natur Ibizas von ihrer schönsten Seite

Wussten Sie, dass mehr als 40% von Ibiza Naturschutzgebietist und dass Ibiza nur einen einzigen Fluss (Riu de Santa Eulàlia) besitzt, der durch die hohe Luftfeuchtigkeit die meiste Zeit des Jahres über trocken liegt?

Es Vedra in der Nähe von IbizaEntdecken Sie das Geheimnis der Insel Es Vedra entweder einen herrlichen Blick vom Strand von Cala d'Hort.

Was die Natur betrifft, so ist Ibiza wirklich bildschön. Wer gerne fotografiert wird auf einer Fotosafari voll auf seine Kosten kommen und in vollen Zügen genießen! Es gibt 2 Naturparks. Vom Torre des Savinar aus, ein mittelalterlicher Aussichtsturm, der selbst auch in jedem Fall eine Besuch wert ist, haben Sie eine Wahnsinnsaussicht auf den Naturpark Cala d'Hort und die kleine Insel Es Vedrà.
Es Vedrà können Sie übrigens am besten vom Küstenweg nach Cala d'Hort aus sehen. Eine großartige Verschmelzung von Flora, Fauna und prächtigen langen Sandstränden finden Sie im geschützten Gebiet von Ses Salinas. Womit auch gleich die vollständigste Darstellung der Schönheit der Natur Ibizas wiedergegeben wird.

Der höchste Berg der Insel ist der Atalaya (Sa Talaiassa de Sant Josep) mit einer Höhe von 475 m - eine nette wissenswerte Tatsache. Andere Berggipfel sind u.a. der Llentrisca mit 414 m und der Furnas (409 m). Haben Sie sich auch schon einmal gewünscht, sich wie auf einer einsamen Insel zu fühlen? Wo Sie jetzt doch schon einmal auf Ibiza sind und sich zumal in der Nähe aufhalten, lohnt es die Mühe Ihren Traumurlaub nun völlig komplett zu machen. Fahren Sie zu einer der unbewohnten Inseln in der Nähe – bewaffnet mit Ihrem Picknickkorb, Getränken und einer Decke als bequemer Unterlage!

Tipp: Über die Natur. Ibiza ist vom Meer umgeben, doch auf der Insel selber gibt es sehr wenig Wasser. Darum ist ein sparsamer Wasserverbrauch absolut notwendig.
Die Regierung arbeitet zwar mit allen Mitteln daran dem Wassermangel beizukommen, doch die drei Entsalzungsanlagen, mit denen das Meerwasser in Trinkwasser gefiltert wird, sind bei weitem nicht ausreichend, um eine Verschwendung großer Wassermengen für alles Mögliche aufzufangen.

3) Sport machen

Wo Natur ist, kann gesportelt werden.
-Tauchen: Unter Wasser kommt entlang der 200 km langen Küste der wahre Reichtum Ibizas ganz zur Geltung. Ganz zu schweigen vom Nationalpark Las Salinas. Sie brauchen eine Tauchausrüstung oder wollen tauchen lernen? In der Nähe gibt es verschiedene Tauchschulen: Active Dive, Anfibios, Arenal Diving, Big Blue Ibiza, Cala Pada Ibiza Diving Center, Ibiza Dives, Mundo Azul Diving Center, Orcasub, Phoenix Dive Center, Scuba Ibiza Diving Center, Sea Horse Sub-Aqua Centre, Somni Blau Dive Cener by Punta Dive, Subfari.
- Golf: Der bekannteste Golfclub ist Club de Golf Ibiza, der das ganze Jahr über geöffnet hat. Daneben steht Ihnen der 9-Loch Golfplatz in Roca Llisa für einen Abschlag zur Verfügung.
- Mountainbike/Fahrrad fahren: Elektracar, Ibiza Multisport, Ibiza Mundo Activo, Ibiza Sport, Ibizabtt, Kandani Ibiza
- Reiten: Im Trab durch die Wälder oder im Galopp über den Strand: genießen Sie mit allen Sinnen die Freiheit auf dem Pferderücken. Reiten kann man bei Can Mayans, Easy Rider, Finca Can Puig, Hipódromo Sant Jordi, Hipódromo Sant Rafael.
- Angeln: Natürlich können Sie vom Strand oder den Felsen aus Ihre Angel ins Wasser werfen. Aber Meeresangeln ist natürlich viel spektakulärer! Das ist bei Ibicruisr SL oder Pesca Ibiza möglich. Sie möchten lieber alleine angeln? Dann brauchen Sie einen Angelschein. Den Angelschein erhalten Sie beim Consell Insular de Ibiza (avda. España, 49, Eivissa)
- Spazierengehen: Sie können natürlich auch selber losziehen. Interessieren Sie sich für Hintergrundinformationen ohne dabei auf einen Reiseleiter angewiesen zu sein? In Eivissa / Ibiza-Stadt wird für noch keine 12 Euro eine sprachgeführte Spaziertourangeboten (ab 16 Jahre). Diese Tour ist auf deutsch, katalanisch, englisch, französisch und italienisch erhältlich.

4) Märkte und shoppen: entdecken Sie die einzigartige Mode von Eivissa

Entweder man mag es oder nicht: Märkte und shoppen. Über Geschmack lässt sich nicht streiten, doch es ist sicher gesellig und unterhaltend, sich einmal aus reiner Neugierde anzusehen, welche Märkte es so alles auf Ibiza gibt. Und das obwohl es einerseits als so überaus modern gilt.
Einige Märkte im Überblick:

- Mercadillo Medieval

Markt Dalt Vila Ibiza-Stadt Eivissa Spanien
Mercadilo Medieval, der mittelalterliche Markt in Eivissa

Im Sommer von Freitag bis einschließlich Sonntag von 11:00 - 24:00 Uhr
Mehr als 100.000 Besucher kommen im alten Teil von Ibiza-Stadt/Eivissa auf den Mittelalter Markt. Alles ist bis ins Detail im authentischen Stil dekoriert; einschließlich der Kleidertracht, Musik und den feilgebotenen Waren, wie Kleidung, Schmuck und Esswaren. Die typisch arabischen Einflüsse lassen sich an Kleidung, Essen und dem marokkanischen Tee wiedererkennen.

- Mercadillo Las Dalias
Winter: Samstag von 10:00 - 22:00 Uhr
Sommer: Montag: Juni - September von 19:00 - 01:00 Uhr
Dienstag: August von 18:00 - 01:00 Uhr
Sonntag: August von 18:00 - 01:00 Uhr
Der Nachtmarkt ist ein sehr beliebter Markt, der wegen seiner großen Vielfalt und der Geselligkeit eine große Anzahl Besucher anzieht, was auch den verschiedenen (lokalen) Musikern zu verdanken ist, die hier Live-Auftritte geben. Auf allen kleinen Straßen und auf den größeren Plätzen gibt es Marktstände, an denen alles Mögliche im Hinblick auf Kleidung, Accessoires, Kunst, Antiquitäten und Kitsch verkauft wird. Auf dem Montagsmarkt gilt die besondere Aufmerksamkeit den Kindern. Jung, jünger, am jüngsten…jeder braucht irgendwann einmal eine Verschnaufpause. Das begreifen auch die Markthändler. Non-stop shoppen geht schließlich nicht. Und darum ist auch regelmäßig ein Café oder eine Bar zu finden.

- Hippie Market Punta Arabi
Sommer: Mittwochs von 10:00 - 19:00 Uhr
Seit mehr als 35 Jahren erwacht dieser riesengroße Markt auf den Straßen von Santa Eulàlia an jedem Mittwoch wieder zu neuem Leben. Hier kommt die Ungezwungenheit der bunten Welt der 70er gemeinsam mit allerlei Kleidung, Schmuck, Schuhmode und natürlich der spirituellen 70er-Jahre Musik voll zur Geltung.

- Hippie Market in Las Dalias
Samstag von 10:00 - 20:00 Uhr
In der Hochsaison besuchen mehr als 20.000 Menschen diesen Samstagsmarkt. Das ist nicht vergeblich, denn hier erlebt man Vielfalt hoch zwei: man kann hier die üblichen Marktwaren kaufen oder auch zu einem der spirituellen Kartenleger oder Handleser gehen. Und ob man das jetzt glaubt oder nicht; es ist auf jeden Fall interessant, das einmal mitzuerleben. Und wer weiß…vielleicht taucht eine überraschende Neuigkeit auf Ihrem Lebensweg auf. Und wenn Sie samstags dann doch schon einmal in Las Dalias sind, hier ein Tipp der Einheimischen: ein Teil dieses Weltmarktes steht ganz im Zeichen Afrikas und es gibt eine Nacht die Namasté genannt wird. Dies bedeutet „Willkommen“ und somit erhält auch die indische Welt ihren Platz im ibizenkischen Leben.

- Mercadillo Sant Jordi
Samstag von 09:00 - 15:00 Uhr
Für die Einheimischen ist dies im Winter die Hauptanlaufstelle, wo in großen Mengen Second-Hand Artikel gekauft werden. Das Angebot ist auch sehr vielfältig: Kunst, Maschinen, Bücher und natürlich Marktwaren wie Kleidung und Schuhe.
Folgen Sie der ibizenkischen Mode und schauen Sie sich einmal um in: Cala Llenya, Las Dalias, Playa d'en Bossa, Plaza de Sant Miquel, Puerto de Ibiza, Puerto Sant Antoni, Punta Arabí, Sant Jordi und s'Alamera de Santa Eulària.

5) Im Abend- und Nachtleben auf Ibiza sehen und gesehen werden

Für gewöhnlich werden Ibiza-Stadt / Eivissa und Sant Antoni ab Juni von den Feierwütigen überrollt, wenn u.a. Space und DC10 den Startschuss in Form ihrer Eröffnungspartys geben. Um im Nachtleben doch noch einige Übersicht zu bewahren und mühelos von der einen populären Disco zum nächsten fetten Beat in einer anderen Diskothek überzuwechseln, nimmt man während der Sommersaison den Discobus. Wenn Sie lieber Bars und Lounges besuchen, dann können Sie am besten ins alte Hafenviertel Ibiza-Stadts gehen.
Die besten Hotspots in Ibiza-Stadt:

Amnesia (Ibiza-Stadt / Eivissa) – Eine der Diskotheken, wo berühmte Stars regelmäßig ihr Glas erhoben und ihre besten Tanzschritte gezeigt haben. Hierzu zählen etwa Valentino Rossi, Calvin Klein, Puff Daddy (P. Diddy), Naomi Campbell. Warum das Amnesia? Wegen den Lasershows in Kombination mit den modernsten Musiksystemen und selbstverständlich den besten Beats der größten DJs.
DC 10 (direkt auf Flughafen Ibiza) – Der Ort für echten Underground Techno. Obwohl die aufsteigenden Flugzeuge regelmäßig die Musik übertönen, ist das DC10 bei der einheimischen Bevölkerung und bei den Tänzern u.a wegen seiner Partys wie dem Circo Loco und Pandemonium sehr beliebt.
Eden (Sant Antoni de Portmany) – Eden gehört nicht umsonst zu den Spitzenclubs fürs Clubbing mit u.a. R&B, Old Skool Dance, Mashups, Hip Hop, Dance Hall und noch vielem mehr, das in den drei Rooms zu hören ist.
Es Pardadis (Sant Antoni de Portmany) – Eine spektakuläre Diskothek die von vorne bis hinten alles bietet, was man für eine gelungene Nacht braucht: 10 Bars, 3 Tanzflächen, Lounges, VIP-Räume und noch viel mehr. Nennen Sie etwas und Es Paradis hat es.
Ibiza Rocks (Sant Antoni de Portmany) – Alljährliches Sommer Musik Festival in Sant Antonio. 100 % Live-Musik pur. Dies ist ein Wettbewerb, an dem auch Mallorca mit Mallorca Rocks teilnimmt.
Martina (Playa d'en Bossa) – Eine ziemlich neue Diskothek, die sich im Aufschwung befindet und im selben Atemzug wie das Pacha, Privilege und Space genannt wird. Es wurde selbst auf das kleinste Detail geachtet. Ganz gleich welchen Musikstil Sie bevorzugen – Martina hat’s.
Pacha (Hafen Ibiza-Stadt / Eivissa) – In der Clubszene ist Pacha ein Begriff. Diese moderne und sehr populäre Diskothek ist Spezialist für Housemusik. Mit ihren fünf Tanzsälen hat Pacha auch die beste R&B und Lounge Musik und noch viel mehr.
Privelege (Ibiza-Stadt / Eivissa) – Seit 2012 die neue Basis von DJ Armin van Buuren. Neben diesem Neuerwerb ist es der größte Club mit Schwimmbecken!
Space (Playa d'en Bossa) – Ein Besuch auf Ibiza ist nicht komplett ohne eine Party im Space. Es gibt 5 Säle wo Electronic Music im weitesten Sinne des Wortes aufgelegt wird und es gibt natürlich auch einen VIP- Raum!


Wohin Sie auch gehen, rechnen Sie damit, dass die Eintrittspreise locker 50 Euro betragen können und ein Getränk teilweise 7 Euro oder mehr kostet. Ein gut gefülltes Portemonnaie ist dann auch keine schlechte Sache!

Sonnenuntergang Café del Mar Ibiza Spanien
Phänomenal! Jeder Tag ist eine Chance für einen Fototermin wie diese. Der schönste Moment am Café del Mar.
(Calo des Moro in Sant Antonio auf Ibiza)


Es gibt keine Verpflichtungen und alles ist gestattet. So können Sie verschiedene Shows besuchen, gibt es Folklore-Veranstaltungen und können Sie im Casino in Ibiza-Stadt / Eivissa Ihr Glück versuchen. Der Sonnenuntergang bei Café del Mar in der Nähe von Calo des Moro (in Sant Antonio) ist wärmstens zu empfehlen und ist für viele Besucher die einzige Verpflichtung. Gemeinsam mit der entspannten Musikuntermalung wird dieser Sonnenuntergang im Café del Mar zu einem besonderen und einzigartigen Erlebnis.
Selbstverständlich ist auch nichts dagegen einzuwenden, nach dem Essen in einem der Restaurants noch etwas länger bei Tisch sitzen zu bleiben. Die ibizenkische Küche kennt sich auf jedem Gebiet aus. Für Fischliebhaber sind die Restaurants an der Küste sehr zu empfehlen, da diese Restaurants wirklich vortrefflichen Fisch und dito Fischgerichte servieren. Dies wird natürlich auch mit allerlei internationalen Küchen abgewechselt, die Sie hauptsächlich im Landesinneren finden.

6) Ibiza bringt Sie mit Wellness und Spa wieder in Balance

Es geht nichts über einen privaten Moment. Lassen Sie sich in einem Wellness und Spa Zentrum rundum verwöhnen: Aguas de Ibiza, Atzaró, Bellamar, Can Curreu, Can Lluc, La Posidonia, Sirenis Vital Spa, Tesal Fenicia Spa Ibiza.

Wie wieder einmal deutlich wird, ist Ibiza eine sehr vielseitige Insel, was dafür sorgt, dass Sie hier mit Ihren Lieben ganz stilvoll Urlaub machen und tun und lassen können, was Sie mögen! Erleben Sie die ungeahnte Natur im Inland, an der Küste, vom Boot aus oder im Wasser. Probieren Sie das aus, worin Sie sich in der typisch ibizenkischen Kultur selbst wiedererkennen. Auch für alle, die einen Abend ausgehen wollen, ohne sich dafür schon zu alt zu fühlen! Ibiza hat sich schon für Sie entschieden. Entscheiden Sie sich auch für Ibiza?

Ok, Sie wissen welches Land Sie bereisen wollen: Spanien! Und auch die Region ist konkret geworden. Denn Sie haben es sich verdient: das luxuriöse üppige Leben und das Gefühl ultimativer Entspannung. Ihr Reiseziel lautet dann natürlich Ibiza! Doch wie kommen Sie dorthin und wo werden Sie übernachten? Ganz gleich wohin Sie reisen, Tatsache ist, dass diese beiden Fragen ein immer wiederkehrendes Thema bleiben, deren Beantwortung überaus breitgefächerte Möglichkeiten mit sich bringt.
Ibiza bietet Ihnen hier zwei Möglichkeiten:
1) Flug nach Flughafen Ibiza – Eivissa, ca. 8 km südlich der Hauptstadt Ibizas; Ibiza-Stadt / Eivissa (auf katalanisch)
2) Mit der Fähre vom Festland aus nach Ibiza

Der Transport auf Ibiza gestaltet sich recht simpel: man kann mit dem Bus, Taxi oder Mietwagen fahren. Wie sieht es auf Ibiza mit den öffentlichen Verkehrsmitteln aus? Meiner Meinung nach sind sie ausreichend, doch das kommt natürlich auch darauf an, wo und wann Sie irgendwo hinfahren möchten. Klicken Sie hier um die aktuellen Abfahrtszeiten und Haltestellen auf Eivissa und der restlichen Insel Ibiza anzuzeigen. Im allgemeinen ist es das einfachste, sich in jedem Fall ein Auto zu mieten.

In den Urlaub nach Ibiza

Beantworten Sie die nachstehenden Fragen:
- Lieben Sie Ihre Privatsphäre und schöne Momente mit Ihrer Familie/Freunden im Urlaub?
- Ist es ganz nach Ihrem Geschmack, sich frei und ungezwungen zu bewegen?
- Haben Sie es satt, dass der Gast vor Ihnen in der Reihe Ihnen ausgerechnet das Gericht vor der Nase wegschnappt, das Sie gerade essen wollten?
- Lieben Sie Grillabende?
- Wollten Sie immer schon einmal ein eigenes Schwimmbecken zur Verfügung haben?

Haben Sie 3 der 5 Fragen mit Ja beantwortet? Dann ist es garantiert etwas für Sie, sich eine moderne und exzentrische Villa auf Ibiza zu mieten!

Suchen Sie Ihre luxuriöse Traumvilla auf Ibiza

Urlaub in Stil auf Ibiza am Meer

Casa Terraza

Casa Terraza
Moderne Villa auf über 2.600 m2, nur 800m vom Strand, WiFi-Verbindung zu Ihrem iPhone online zu gehen oder ein Buch zu lesen
  • Cala Vadella, Ibiza
  • 8P, Private
  • 4 bedrooms
  • 3 bathrooms
  • 800m zum Strand
Diese Villa Ansehen

In alle Ruhe genießen von Ibiza

Cala Conta

Cala Conta
Villa kosmopolitisch gestaltet auf ein einem Hügel mit Klimaanlage für wärmere Tagen und WiFi für die Heimatfront zu kontakt
  • Sant Josep De Sa Talaia, Ibiza
  • 14P, Private
  • 6 bedrooms
  • 5 bathrooms
  • 5km zum Strand
Diese Villa Ansehen

Lounge im modernen Ibiza Stil!

Uritz

Uritz
Moderne Doppelhaushälfte mit Klimaanlage, Internet, Küche im Freien, weniger als 700m vom Strand
  • Ibiza, Ibiza
  • 10P, Private
  • 5 bedrooms
  • 4 bathrooms
  • 700m zum Strand
Diese Villa Ansehen

Wita

Wita
Diese entzückende Villa liegt im Herzen des ländlichen Ibizas, Nähe Santa Gertrudis, mit privatem Pool und Garten
  • Santa Gertrudis, Ibiza
  • 8P, Private
  • 4 bedrooms
  • 6 bathrooms
  • 9.8km zum Strand
Diese Villa Ansehen

Can Marins

Can Marins
Das Haus ist ausgestattet mit Waschmaschine, Mikrowelle, Sat-TV, Radio/CD, Video, Safe und Wifi
  • Sant Josep De Sa Talaia, Ibiza
  • 7P, Private
  • 4 bedrooms
  • 2 bathrooms
  • 7km zum Strand
Diese Villa Ansehen

The Pond

The Pond
Hause mit Wohnzimmer, Küche, Bad mit großer Badewanne, Dachgeschoss ein großes Zimmer und Bad, Freibad, Grill
  • Sant Josep De Sa Talaia, Ibiza
  • 8P, Private
  • 4 bedrooms
  • 2 bathrooms
  • 5km zum Strand
Diese Villa Ansehen

Casa Bruno

Casa Bruno
Schöne Villa mit großem Terrasse von Teak, wo Sie einen herrlichen Blick haben, WiFi und einem schönen Pool zu einer Erfrisch
  • Sant Antoni de Portmany, Ibiza
  • 8P, Private
  • 4 bedrooms
  • 4 bathrooms
  • 2km zum Strand
Diese Villa Ansehen
Sie erhalten unsere 110% Zufriedenheitsgarantie
Niedrigpreisgarantie. Sie müssen nicht weiter schauen!
Club Villamar Signature